07 März 2012 ~ 0 Comments

Die Geschichte von YouTube

Lustige, skurrile und musikalische Videos zeigt das Internetportal You Tube. Und das tolle für den Nutzer: Das Sehen und hochladen der Video-Clips ist kostenlos. Die Firma aus Kalifornien hat auch zahlreiche Film- und Fernsehausschnitte auf seinem Internetportal. Kenner schauen hier Musikvideos und selbstgedrehte Filme. Wieder andere nutzen die Plattform um Video-Feeds in den eigenen Blog einzubinden. .Im Februar 2005 wurde die Firma in San Bruno von drei ehemalischen PayPal Mitarbeitern gegründet. Chad Hurley, Steve Chen und Jawed Karim hatten die Idee für das Projekt „You tube“, dass wörtlich übersetzt
Röhre bedeutet. Röhre bedeutet umgangssprachlich Fernseher.

Schon 2006  zeichnet sich der Erfolg dieser Idee ab und so kaufte der Suchmaschinenbetreiber Google, den Gründern die Plattform YouTube für etwa 1,3 Milliarden Euro in Aktien ab. Die Marke YouTube sollte dabei natürlich bestehen bleiben. Die 67 Mitarbeiter wurden ebenso wie die Gründer Chad Hurley und Steve Chen übernommen. Seit 2007 führte YouTube jährlich einen Wettbewerb durch. Talente sollen unter dem Namen Secret Talents gefördert werden. Dazu gab es immer eine Castingshow mit einem OnlineCasting. Zu gewinnen gab es ein Förderbudget und einen professionellen YouTube Cannel.

YouTube bleibt eine Erfolgsgeschichte. Das Design der großen Videoplattform wurde seit Beginn schon mehrfach in Kleinigkeiten verändert, aber seit Dezember 2011 gab einen grundlegende Veränderung im Design. Die Popularität  von YouTube gründet wohl auf der großen Anzahl der Mitglieder und der Mengen an Video-Dateien. Außerdem kann man die Videos bewerten und kommentieren. Der rasante Aufstieg wurde im März 2008 mit einem Marktanteil in den USA von 73 Prozent gemessen. Auch in Deutschland wird die Plattform immer bekannter. RTL versucht mit der Video Community Clipfish auf den Erfolgszug aufzuspringen. ProSieben und Sat 1 beteiligen sich fast zeitgleich an My Video. Doch YouTube bleibt auch in Deutschland Marktführer. Es werden täglich etwa 65000 neue Videos hochgeladen und 100 Millionen Clips angesehen.

Lutz Brauser (69 Posts)

Ich heiße Lutz Brauser und bin Betreiber dieses Blogs. Die Themen, die mich interessieren, schließen u.a. Human Resources, Essen, Tee, Rezepte sowie Reisen und Trekking ein. Ich schreibe einige der Artikel auf diesem Blog aber manche werden von Gastautoren geschrieben. Seiten einiger Zeit bin ich auch bei Google+ aktiv: Google Ich würde mich freuen, wenn ihr vorbei schauen würdet!


Tags:

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.